iPhone-Fotowiederherstellung: Gelöschte Fotos auf dem iPhone wiederherstellen

Manchmal kann es passieren, dass die Fotos auf Ihrem iPhone verloren gehen. Wenn Sie versehentlich einige wertvolle Bilder löschen, können Sie sie einfach aus dem Papierkorb zurückholen.

Öffnen Sie die Foto-App auf Ihrem iPhone, tippen Sie auf Alben> Zuletzt Gelöschte> Auswählen> Fotos> Wählen Sie Wiederherstellen

iPhone-Fotowiederherstellung

Wenn Sie es nicht schaffen, verlorene Fotos aus dem Papierkorb zurück zu bekommen, versuchen Sie andere Lösungen, wie im folgenden Text vorgeschlagen.

1. Gelöschte Fotos vom iPhone ohne backup wiederherstellen

Wenn Sie kein Backup haben, das man wiederherstellen kann, können Sie Jihosoft iPhone Datenwiederherstellung versuchen. Diese Software kann gelöschte Fotos vom iPhone X, iPhone 8 (Plus), iPhone 7 (Plus), iPhone SE, iPhone 6s (Plus)/ 6 (Plus), iPhone 5s /5 /5c ohne Backup wiederherstellen.

iPhone wiederherzustellen für Windows iPhone wiederherzustellen für Mac

Die Software wird Ihr iPhone zusammen mit dem entsprechenden iTunes-Backup scannen und die verlorenen Fotos finden. In der Vorschau können Sie sich dann die gefundenen Fotos ansehen und entscheiden, welche Bilder Sie wiederherstellen möchten.

1. Starten Sie das Programm, schließen Sie das iPhone an den Computer an
2. Klicken Sie auf “Scan starten”, um Ihr Gerät zu scannen
3. Sehen Sie sich die Vorschau an und stellen Sie die gelöschten Bilder auf Ihrem iPhone wieder her

Gelöschte Fotos vom iPhone ohne backup wiederherstellen

Ist diese Software nicht unglaublich einfach zu verwenden? Ja! Absolut! Darüber hinaus ist diese Software sicher und virenfrei – sie wird weder Ihrem iPhone, noch Ihrem Computer schaden. Diese Software ist also die beste Wahl, wenn Sie verlorene Fotos nach Löschen, iPhone-Zurücksetzen, Jailbreak oder iOS-Update wiederherstellen möchten.

2. Wiederherstellung von gelöschten Fotos von der iCloud

In einigen Fällen lassen sich die verloren Bilder aber nicht einfach über den Papierkorb wiederherstellen. Wenn Sie den Fotostream mit der iCloud synchronisiert haben, dann haben Sie immer noch gute Chancen, die Bilder zurückzubekommen.

Wenn der Fotostream in iCloud aktiviert ist (auf Ihrem iOS-Gerät: Einstellungen> iCloud> Fotos> Setzen Sie den Schalter bei Mein Fotostream auf EIN), dann sind die Fotos, nach denen Sie suchen vielleicht schon da.

Öffnen Sie die Foto-App auf dem iPhone> tippen Sie auf “Alben”> Wählen Sie das “Mein Fotostream” Album> überprüfen, ob die Kopien der verlorenen Bilder dort zu sehen sind.

Wiederherstellung von gelöschten Fotos von der iCloud

Sie können auch iCloud.com verwenden, um Bilder oder Videos wiederherzustellen.

Melden Sie sich bei icloud.com an> klicken Sie auf Fotos> Alben> markieren Sie Bilder und Videos, die Sie wiederherstellen wollen > Klicken Sie auf Wiederherstellen

Wiederherstellung von gelöschten Fotos von der iCloud

3. Stellen Sie gelöschte Fotos von iTunes wieder her

Wenn Sie ein iTunes-Backup haben, dann können Sie die verlorenen Bilder natürlich auch auf diese Weise zurückbekommen. Allerdings werden alle aktuellen Daten gelöscht, wenn Sie ein vorheriges Backup wiederherstellen. Dies sollte also der letzte Ausweg sein, wenn keine andere Lösung funktioniert.

Folgen Sie einfach den unten aufgeführten Schritte, um Ihr iPhone aus einem iTunes-Backup wiederherzustellen: Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer> schließen Sie das iPhone an den Computer an> Rechtsklick auf das Gerätesymbol und wählen Sie dann “Aus Backup wiederherstellen …”, wenn Sie Ihr iPhone von iTunes erkannt wird

Stellen Sie gelöschte Fotos von iTunes wieder her

 

Verwandter Artikel, der Sie interessieren könnte:

Wie man gelöschte Videos ohne Backup vom iPhone/iPad wiederherstellt

/ Publicado Por Gabriel Young

Sigue a @jihosoft