Benutzerhandbuch für Jihosoft Android Handy-Datenrettung

Jihosoft Android Handy-Datenrettung ist ein hervorragendes Datenrettungsprogramm für Android-Geräte. Es erlaubt Benutzern, gelöschte oder verlorene gegangene Kontakte, Textnachrichten, Anrufprotokolle, WhatsApp-Verläufe, Fotos, Videos und mehr von Android-Handys und Tablets von Samsung, HTC, LG, Sony, Motorola, usw. wiederherzustellen.

Hinweis: Verwenden Sie Ihr Android-Gerät nach einem Datenverlust bitte nicht mehr. Alle neuen Daten können die alten, verlorenen Daten überschreiben, wodurch diese unwiederbringlich verloren gehen.

1.Installieren Sie Android Handy-Datenrettung und führen Sie es aus

Laden Sie sich die kostenlose Demo-Version von Jihosoft-Android-Datenrettung herunter. Folgen Sie dann dem Installations-Assistenten und führen Sie das Programm auf Ihrem Computer aus.

2.Wählen Sie Dateitypen zum Scannen

Nachdem Sie die Software gestartet haben, wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie scannen und wiederherstellen möchten. Es wird empfohlen, nur die Dateitypen auszuwählen, die Sie benötigen. Dadurch lässt sich der Zeitaufwand verkürzen.

Wählen Sie Dateitypen zum Scannen

3.Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit dem Computer

Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie dazu aufgefordert, Ihr Android-Gerät zu verbinden.

Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit dem Computer

1)Aktivieren USB-Debugging auf Ihrem Android-Gerät. Wenn Sie nicht wissen, wie sie diese Option aktivieren können, dann folgen Sie bitte dieser Anleitung. Wenn Sie USB-Debugging auf dem Android bereits aktiviert haben, überspringen Sie bitte diesen Schritt.
2) Schließen Sie Ihr Android-Handy oder Tablet mit einem USB-Kabel an den Computer an. Warten Sie anschließend auf eine Pop-Up-Benachrichtigung, die Sie darum bittet, USB-Debugging zu erlauben, klicken Sie anschließend auf “OK”.

Android per USB-Kabel mit PC verbinden

Tipp: Sie sollten immer nur ein Android-Gerät angeschlossen haben und die Verbindung während des Wiederherstellungsprozesses nicht trennen.

4. Analysieren und Scan-Daten auf Ihrem Android-Gerät

Nachdem Sie die Verbindung hergestellt haben und das Programm das Gerät erkannt hat, klicken Sie auf die Schaltfläche “Start”, um die Daten auf dem Gerät zu Scannen. Der Scan kann je nach Größe Ihres Telefonspeichers und der PC-Leistung eine Weile dauern.

Analysieren und Scan-Daten auf Ihrem Android-Gerät

5. Vorschau und Wiederherstellung von Daten auf Ihrem Android-Gerät

Nach dem Scannen werden alle Kontakte, Nachrichten, Fotos, Videos und Dokumente, die gefunden wurden, nach Kategorien sortiert aufgelistet. Sie können sie sich im Detail ansehen. Markieren Sie dann diejenigen, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf “Wiederherstellen”, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

Vorschau und Wiederherstellung von Daten auf Ihrem Android-Gerät

Septiembre Apr 17 2017, 3:03 am / Publicado Por Gabriel Young

Sigue a @jihosoft