Wie kann man gelöschte Dateien am Samsung wiederherstellen?

neues Galaxy S9

Die Einführung des neues Galaxy S9

Die Firma Samsung hat am 16. März dieses Jahres sein neues Galaxy S9 veröffentlicht. Obwohl es der S8-Serie ein sehr ähnliches Design und einen ähnlichen Bildschirm gibt, gibt es große Änderungen gegenüber der 2017er Version. Werfen wir nun einen Blick auf einige atemberaubende Funktionen des Samsung Galaxy S9.

Nun, das neue Galaxy S9 ist absolut mehr als das, aber wir werden das nicht ausführlich diskutieren. In der Tat werden wir über ein häufiges Problem sprechen, dass Samsung mobile Benutzer häufig begegnen. Ja, es ist das Problem des Datenverlustes. Viele Leute haben sich beschwert, dass wichtige Daten wie Fotos, Videos, Kontakte manchmal aufgrund von Fehlern verloren gehen.

Was kann dazu führen, dass mobile Daten verloren gehen?

Alle oben genannten Ursachen können möglicherweise die Daten auf Ihrem Samsung-Handy löschen. Es besteht jedoch immer noch die Möglichkeit, gelöschte Samsung-Dateien wiederherzustellen, bevor sie überschrieben werden.

Was sollten Sie tun, nachdem Daten verloren gegangen sind?

Dies ist sehr wichtig, da dadurch vermieden wird, dass die verlorenen Daten durch neu erzeugte Daten überschrieben werden. Andernfalls nehmen Sie das große Risiko, sie für immer zu verlieren.

Wie gelöschte Dateien von Samsung Mobile wiederherstellen?

Eine Samsung Datenrettungssoftware kann die verlorenen Daten wiederherstellen, bevor sie überschrieben werden. Hier empfehlen wir Ihnen die „iReparo for Android“, die kürzlich aktualisiert wurde, um das neue Galaxy S9 zu unterstützen.

Android-Datenwiederherstellung für Windows Android-Datenwiederherstellung für Mac

Diese Desktop-Anwendung kann gelöschte Fotos, Videos, Audios, Kontakte, Nachrichten, Anrufverlauf, WhatsApp-Konversation und vieles mehr von Ihrem Samsung-Telefon wiederherstellen. Darüber hinaus unterstützt es auch andere Android-Handys wie HTC U12 +, Huawei P20 Pro, LG G7, Sony Xperia, OnePlus 6 usw. Als nächstes sehen wir uns an, wie man dieses Tool verwendet:

Probleme, die bei der Verwendung der Software auftreten können

1. Das Programm liest mein Telefon nicht, obwohl ich das USB-Debugging aktiviert habe. Was soll ich machen?

Bitte installieren Sie den Smart Switch und den Samsung USB-Treiber auf dem PC, und schließen Sie das Gerät erneut an den Computer an.

2. Muss ich mein Samsung Telefon rooten?

Ja, Sie brauchen es. Durch das Rooten können alle Anwendungen von Drittanbietern Daten aus dem internen Speicher Ihrer Android-Telefone lesen. Andernfalls hat die Drittanbieteranwendung keine Berechtigung, den internen Speicher Ihres Mobiltelefons zu besuchen und zu scannen. Wenn Sie Ihr Telefon nicht rooten, kann unsere Software nur einen kleinen Teil der Kontaktinformationen oder nichts auf Ihrem Telefon scannen

Nachdem Sie die verlorenen Daten zurückbekommen haben, können Sie Ihr Telefon auch durch einige nicht root-Anwendungen wie SuperSU entfernen, die Root entfernen und die Wiederherstellung des Android-Materials ersetzen.

Wie kann man den zukünftigen Datenverlust vermeiden?

Eine regelmäßige Sicherung Ihres Samsung-Geräts ist der beste Weg, zukünftige Datenverluste zu vermeiden. Um Ihr Samsung Telefon zu sichern, können Sie Smart Switch verwenden. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie ein Samsung-Telefon mit Smart Switch sichern können, finden Sie in diesem Tutorial: Smart Switch Full Guide.

/ Publicado Por Gabriel Young

Sigue a @jihosoft